#15 How 2 Special – Lesestunde

Seize the day – make your life extraordinary, war das Motto eines meiner Lieblingsfilme „Der Club der toten Dichter“. Lange hat es gedauert bis ich diese Motto wirklich verstanden habe. Denn auch wenn wir es oft nicht glauben können, wir haben nur dieses eine Leben. Und das sollten wir mit Dingen verbringen die uns Spass machen und Menschen, die uns positiv bestärken, uns wachsen lassen. Genau wie im Film „Club der toten Dichter“ in dem Lehrer John Keating (Robin Williams) seinen Schülern rät im wahrsten Sinne des Wortes „auf den Pult zu steigen“, um Dinge aus einer neuen Perspektive zu sehen, musste auch ich irgendwann meine über Jahre peinlich gepflegten, gewohnten Bahnen verlassen, um herauszufinden wer ich wirklich bin. Auf dem Weg zu mir musste ich zurück in meine Kindheit, musste mir wichtige Fragen stellen, deren Antworten fürchtete. Mir wurde bewußt, dass sich mit meiner eigenen Kreativität durch mein Leben ein roter Faden zog, der aber, so war ich mir sicher, irgendwann vor dem Abitur gerissen sein musste. 

Ob sich alle meine Fragen beantwortet haben? Hört doch mal rein in die neue Podcastfolge! Das gibt es nämlich einen Auszug aus dem Vorwort meines Buches zum Thema Kreativität. 

Du hast Fragen, Vorschläge oder Feedback? Schreib mir gerne an: coaching@how2unblock.me.

Dir gefällt mein Podcast und die Übungen? Dann empfehle ihn doch gerne an deine Freunde und Familie weiter! 

Außerdem gibt es auf www.how2unblock.me eine Möglichkeit meinen Podcast auch finanziell zu unterstützen. 

Alles Liebe, Susanne

Bildschirmfoto 2020-12-28 um 13.53.53

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s