#11 How to unblock me – Künstlerin und Hochsensibel

Puuh, manchmal wird mir alles echt zu viel! Da schreit eine Sirene, die freundliche Ansage der Tram M10 hinterlässt bei mir Schmerzen im Ohr und nach nur 1 Stunde auf einem Event will ich mich am liebsten in mein Bett verkriechen. Schon lange weiß ich, dass ich hochsensibel bin, Dinge intensiver wahrnehme und fühle. Und genauso lange weiß ich, dank Elaine Aron, dass Hochsensibilität keine Krankheit, sondern ein Persönlichkeitsmerkmal ist, genauso wie Sommersprossen oder blaue Augen. Doch in einer Welt, in der nur 20 % der Weltbevölkerung als „zart besaitet“ geboren werden und in der 80 % es nicht sind, wird das Leben mit Hochsensibilität ohne geeigneten Schutz zu einer Herausforderung. Und nicht nur weil ich diese Woche extrem überreizt war und wieder mit Menschen zu tun hatte, die mir erklärt haben, ich solle doch nicht so sensibel sein, finde ich das Thema hochaktuell. Wie es ist, Künstlerin und hochsensibel zu sein?  Hört doch mal rein in den neuen Podcast!

Du hast Fragen, Vorschläge oder Feedback? Schreib mir gerne an: coaching@how2unblock.me.

Dir gefällt mein Podcast und die Übungen? Dann empfehle ihn doch gerne an deine Freunde und Familie weiter! Alles Liebe, Susanne

IMG_7237

WERBUNG

proudtobesensibelchen-Podcast

EditionF – Tanz der Gefühle https://editionf.com/hochsensibilitaet-in-der-partnerschaft-tanz-der-gefuehle/

Coaching

www.how2unblock.me

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s