PopNDS -Tiefgang: Kreativ durch die Krise

Am kommenden Freitag, den 25.06. gibt es wieder einen Workshop zum Thema Kreativblockaden. Der Workshop ist diesmal Teil der Tiefgang-Online Session und finden in Kollaboration mit PopNDS und der Landesmusikakademie Niedersachsen statt.

Mehr Infos und kostenlose Tickets gibt es hier.

Zum Inhalt:

Tiefgang – Kreativ durch die Krise mit Susanne Geisler

Irgendwann trifft es jeden einmal, in einem Moment, in dem man es nicht erwartet: die Kreativitätsblockade. Seit der Corona Krise erleben Kreativblockaden einen neuen Aufschwung. Wo Existenzen bedroht sind, lässt sich nicht kreieren! Oder doch? Das nicht nur unter Musikern bekannte Phänomen ist für alle professionell arbeitende Kreative nicht nur frustrierend, sondern potentiell Karriere gefährdend, allen voran, wenn das kreative Arbeiten an Deadlines gebunden ist. Doch was steckt tatsächlich hinter dem Phänomen? Was sind ihre Hintergründe? Und lässt sich unsere Kreativität kontrollieren?

Die Veranstaltung richtet sich an alle Kreativen, die bereits Erfahrungen mit Blockaden haben oder diesen vorbeugen möchten. Gemeinsam beleuchten wir den psychologischen Hintergrund von Blockaden näher, werfen einen Blick auf die Herausforderungen von kreativem Schaffen im Alltag, enttarnen negative Verhaltensmuster und Affirmationen im Zusammenhang mit Blockaden.

Basierend auf jahrelang gesammelten Erfahrungen an der Seite renommierter Künstler, renommierter Coachingtechniken und mit Hilfe praktischer Übungen für zu Hause, räumt die Veranstaltung nicht nur mit gängigen Vorurteilen im Hinblick auf Kreativität auf, sondern präsentiert eine Box an 10 effektiven Tools, mit denen die Teilnehmer:innen es schaffen, eine gesunde Beziehung zu ihrer Kreativität aufzubauen und ihren Alltag als Kreative langfristig blockadefrei zu meistern.

Veröffentlicht in: News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s