#7 How to unblock me – Was ist ein Schattenkünstler

Heute geht es um ein sensibles Thema, das mich selbst betrifft. Ich war nämlich über viele Jahre ein Schattenkünstler. Viele Jahre habe ich an der Seite verschiedener Künstler gearbeitet. Viel gelernt habe ich da, aber vor allen Dingen habe ich mich versteckt, um mich nicht mit meiner eigenen Kreativität auseinander zusetzen. Denn Schattenkünstler sind oft zu kritisch und zu ängstlich um selbst künstlerisch tätig zu sein oder stellen ihre Kreativität meistens über viele Jahre in den Dienste anderer Künstler. 

Was genau ein Schattenkünstler ist und wie man aus diesem Muster ausbrechen kann, das besprechen wir in der heutigen Folge! Hör doch mal rein!

Weiterlesen

#6 How to unblock me – Was ist eine Blockade

Ich war letztes Jahr auf dem Reeperbahnfestival und war da mal wieder mehr denn je mit meiner inneren Stimme beschäftigt, denn Netzwerken musste ich als Introvertierte erst mühsam lernen. Doch was ist eigentlich diese innere Stimme von der alle reden? Und was ist wenn mich mein Umfeld in meinen Ideen nicht unterstützt? Im heutigen Podcast geht es ganz ums Thema externe und interne Blockaden. Wir entblößen Killerphrasen und Denkstrukturen, die seit Generationen an uns weitergegeben werden und uns immer wieder auf vorgefertigten Bahnen halten sollen und sehen uns an, wie wir diese Blockaden auflösen können. 

Weiterlesen

#5 How to unblock me – Kreativität und Erziehung

Unsere Kreativität wird sehr stark bestimmt durch die Art und Weise wie unsere sozialen Bezugspersonen uns Kreativität vorleben. Die Art wie wir kreativ sind oder uns blockieren hat sich irgendwann einmal in unserer Vergangenheit manifestiert und ist nicht selten Resultat der systemischer Erziehung. Doch was ist systemische Erziehung und warum steht sie im Gegensatz zur Kunst? Wann wird unsere Kunst zu einem Produkt? Diesen Fragen widmen wir uns in der heutigen Folge.

Weiterlesen

#4 How to unblock me: David Eagleman – The Creative Brain

In THE CREATIVE BRAIN nimmt Neurowissenschaftler und Bestsellerautor David Eagleman das Publikum mit auf eine Reise rund ums Thema Kreativität und Gehirn, trifft versierte Fachleute wie Musiker Nick Cave oder Schauspieler Tim Robbins, um den kreativen Prozess zu entwirren und uns alle zu ermutigen, kreativer zu sein. Eine schönen Gelegenheit uns mal etwas näher mit der neurobiologischen Seite unseres Gehirns zu befassen.  Mit den Neurowissenschaften läßt sich nämlich auch ein Vorurteil mit dem ich groß geworden bin, widerlegen: dass wir nie zu alt sind für mehr Kreativität. Viel Spass bei der Folge!

Weiterlesen

„How to unblock me“ Mo, 17.6.2019

bildschirmfoto 2019-01-21 um 10.49.43Den nächsten Workshop zu „How to unblock me“ gibt wieder in Kollaboration mit dem Music Pool Berlin e.V. und dem House of Music Berlin. Sitze sind limitiert, daher ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert. Workshop in Englisch.

„How to unblock me“ @ Musicpool Berlin, Warschauer Strasse 70A, 10243 Berlin, Mo, 14.00 – 18.00 Uhr, Preis: 20 €

Zur Anmeldung geht es hier.

How to unblock me – Der Podcast

How to unblock me - Der Podcast

„Er ist ein Genie, ich könnte das nie“ lautet einer der am häufigsten bestehenden Glaubenssätze, mit denen wir auf unseren Lieblingssänger blicken oder den Worten unsers Lieblingsautors lauschen. Aufge-wachsen in Systemen, in denen uns beigebracht wird, dass Sicherheit ein erstrebenswertes Ideal sei, verbieten wir uns über viele Jahre jegliche Form von Kreativität, die für ein Loslassen steht, das Ungewisse, das Nichtkontrollierbare. Dabei ist Kreativität die wohl älteste menschliche Fähigkeit, die es gibt. In dem Moment, in dem wir kreativ sind, Dinge schaffen und entwickeln, sind wir ganz sehr wir selbst. In jedem kreativen Moment haben wir einen direkten Zugang zu uns selbst, stehen in einem Dialog mit unserem Unterbewusstsein, das unkontrollierbar ist und doch den Großteil unserer Entscheidungen und unseres Lebens zu bestimmen scheint. Oft liegt in unserer Kreativität die Antwort auf all die Fragen die wir haben: Wer bin ich und wer möchte ich sein? Was würde ich tun, wenn ich nur noch eine Woche zu leben hatte? Würde ich den gleichen Job machen?

Weiterlesen

#1 How to unblock me – Der Podcast

Herzlich Willkommen zur ersten Folge von „How to unblock me – Der Podcast“!

Heute stelle ich Euch meinen brandneuen Podcast rund um das Thema Kreativität und Veränderung vor. Vor einiger Zeit habe ich nämlich rausgefunden, dass ich nicht mehr länger meinem Beruf als Juristin nachgehen, sondern lieber Künstlerin sein möchte. Doch das war gar nicht so einfach!  Denn ich bin nicht gerade der risikofreudigste Mensch. Welche Erfahrungen ich dabei gemacht habe und wie ich die Veränderung von der sicherheitsliebenden Karrierefrau zu freischaffenden Künstlerin geschafft habe, erzähle ich euch in meinem brandneuen Podcast.

Weiterlesen

Musicpool Ambassador

„We need more artists who are able to pursue their art in a healthy way, free of addictive pattern or starving or full of self-doubt about whether to pursue art or not.“

Dem Berliner Verein Musicpool e.V. stand ich im Januar Rede und Antwort zum Thema, Kunst, Kreativität und Veränderung. Der Verein ist eine zentrale Anlaufstelle für in Berlin lebende Musiker und Menschen, die in der Musikbranche arbeiten. Im Rahmen von Workshops und Einzelcoaching können Musiker Experten und Schlüsselpersonen der MusikszeneFragen stellen und Erfahrungen austauschen.  Ziel ist es, jedem Musiker mit Werkzeugen und Informationen zu helfen, um für das aktuelle Musikgeschäft besser gerüstet zu sein.

Den ganzen Artikel gibt es hier.